fbpx

Hundum glücklich

In unseren Ausbildungen möchten wir nicht nur Ihr Wissen für den Einsatz von Hunden in der tiergestützten Arbeit schulen. 

Denn um mit Ihrem Hund ein gutes Team zu bilden, ist es für Sie wichtig, die Bedürfnisse Ihres Hundes zu kennen und auf seine Signale zu reagieren. So schützen Sie ihn vor möglichen Überforderungen in den Einsätzen.

Kynologie (die Lehre vom Hund) nimmt daher einen wichtigen begleitenden Stellenwert in den Inhalten unseren Ausbildungen ein.

Hunde, die in der tiergestützten Arbeit eingesetzt werden, haben einen beachtlichen Job. Damit sie diesen gut und ausgeglichen ausführen können, brauchen sie ein Leben mit ausgleichenden Elementen, die ein artgerechtes Hund-Sein ausmachen.

Ausgleichenden Elemente sind:

  • Kontakte zu Artgenossen
  • sinnvolle Beschäftigungen
  • angemessenes Training
  • Spaziergänge
  • Entspannungs- & Ruhephasen